Category Archives: Darlehen

DYdX generiert DeFi-Darlehen in Höhe von 1 Mrd. USD für ein Jahr

Der Milliarden-Dollar-Meilenstein von DYdX kommt inmitten einer herausfordernden Zeit für DeFi, da MakerDAO kürzlich seine Schuldenauktion abgeschlossen hat und dForce einen Verlust von 99,95% gegenüber Hackern erlitt.

Die dezentrale Finanzierung – des DeFi – Kreditvergabeprotokolls dYdX hat seit seiner Einführung vor einem Jahr mehr als 1 Milliarde Dollar an Krediten hervorgebracht.

Dieser Meilenstein wurde durch aufeinanderfolgende monatliche Allzeithochs im Februar und März von mehr als 250 Mio. USD bzw. 400 Mio. USD erreicht. Nahezu 317.000 Transaktionen wurden über die Kreditvergabeplattform generiert.

Die Kreditvergabeplattform umfasst derzeit das siebtgrößte DeFi-Protokoll mit 22,7 Millionen Dollar an gesperrten Vermögenswerten laut DeFi Pulse. DYdX macht fast 3% des gesamten in der dezentralisierten Finanzierung gesperrten Wertes aus.

DYdX weist auch darauf hin, dass sein heimischer Markt von Bitcoin Profit in den sieben Monaten seines Bestehens ein Volumen von mehr als 530 Millionen Dollar produziert hat.

Wie mit Bitcoin Profit schlagen

DeFi steht vor bedeutenden Tests

Trotz des 1-Milliarde-Dollar-Meilensteins von dYdX wurde der im Entstehen begriffene DeFI-Sektor in den letzten Wochen mehreren bedeutenden Tests unterzogen.

Während dYdX inmitten der Implosion des Krypto-Marktes vom 12. bis 13. März den Wert seiner Vermögenswerte um 30% sinken sah, geriet MarkerDao, das größte DeFi-Protokoll, in eine Schuldenkrise, da Kredite unbesichert wurden.

Trotz der Befürchtungen, dass die Krise ein mögliches Scheitern der Maker auslösen könnte, konnte das Protokoll durch eine Aufblähung des Maker-Angebots (MKR) wieder besichert werden.

Gerade als die Erholung des Maker als Beweis für die Widerstandsfähigkeit des DeFi-Protokolls angepriesen wurde, verlor Chinas größte dForce des DeFi-Protokolls bei einem Angriff am 19. April 99,95% der verwalteten Gelder.

Es wird vermutet, dass der Angriff eine Schwachstelle im Token-Standard der ERC-777 ausgenutzt hat, indem er auf das tokenisierte Bitcoin (BTC)-Protokoll imBTC abzielte, wodurch die Plattform um fast 25 Millionen Dollar geschmälert wurde.

Chicagoer Firmen gründen DeFi-Allianz

Angesichts der jüngsten Herausforderungen, vor denen der DeFi-Sektor steht, gründete dYdX am 7. April zusammen mit TD Ameritrade, Cumberland DRW, DV Trading, Arca, CM Digital, VOlt Capital und Compound Finance die Chicago DeFi Alliance.

Die Allianz wird All-Stufen-Startups unterstützen, die in dezentralisierter Finanzierung operieren.